Programm

Die erste Ausgabe von TRIGGER findet unter dem Motto „ICHICHICH" statt.
Zu diesem Themenschwerpunkt werden neun Theaterinszenierungen präsentiert, eine Dramatikpreis vergeben und ein begleitendes Kultur- und Diskursprogramm veranstaltet.

 

Während die Ideologien des 20. Jahrhundert verschiedene Gesellschaftsentwürfe in ihren Fokus stellten, sind uns solche großen Utopien in der Gegenwart eher fremd. In unserem Fokus stehen wir selbst. In einer Art Neobiedermeierzeit sind wir mit Selbstoptimierung und Selbstbespiegelung beschäftigt. Gewaltfrei kommunizieren wir unsere Bedürfnisse ganz selbstverständlich aus der eigenen Perspektive. Unser kleines Glück verstehen wir als Fundament des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

PROGRAMMÜBERSICHT

PROGRAMM-ÜBERSICHT

mittwoch, 14.09.

19:00

►Kunstverein

©Kunstverein

BROT & SPIELE

Kunstverein

Essen gegen Spende

20:00

►Saal

©BfM

Bühne für Menschenrechte (Berlin)

90 min, mit dt./engl. Übertiteln

22:00

►Galerie

©dot.bass

DJ-Set (Stuttgart/Nürnberg)​

donnerstag, 15.09.

18:00

►Galerie

©Tetramorph

AdBK, kuratiert von: Otakar Skala

90 min

19:30

►Roter Salon

©Dominik Kolb

Orchester Ventuno (Fürth)

ca. 80 min

21:00

►Saal

©Johanna Baschke

Glitch AG (Hamburg, Kopenhagen,Berlin)

90 min

freitag, 16.09.

9:30 bis 13:30

►Seminarraum 2

©Achim Waseem Seger & Mathilda Legitimus-Schleicher

Leitung: Achim Waseem Seger & Mathilda Legitimus-Schleicher

9:30 bis 13:30

►Roter Salon

©Dr. Kristina Kontzi

– Sensibilisierung Mithilfe des Anti-Bias-Ansatzes

von glokal e.V. : Dr. Kristina Kontzi und Mariana Lo Sasso

18:00 bis 20:00

►Roter Salon

©Luis Teal

Olga Drachuk-Meyer (Erfstadt/Köln)​

120 min, Kommen und Gehen möglich

19:00

►Galerie

©gruppe tag

19:00

►Kunstverein

©Martha Unterhofer

Sonderbeitrag des Kunstvereins

90 min

21:00

►Saal

©Heinrich Hesse

Jan Jedenak • Theater figuraler Formen (Leipzig)​

50 min, ohne Worte

22:30

►Roter Salon

©eve massacre

samstag, 17.09.

15:00

►Roter Salon

19:00

►Galerie

Publizistisches Theater (Charkiv) in Kooperation mit Warta-Theater (Lwiw)

60 min

20:30

►Saal

©Robin Alberding & Simon Vorgrimmler

frei nach Gerhard Hauptmann

Von Sophie Blomen mit Vera Moré und Max Reiniger (Berlin)

60 min

23:00

►Roter Salon

©Baba Dunyah

täglich

 

►Biergarten

©Carmen Westermeier

Ausstellung

Carmen Westermeier (Stuttgart/Nürnberg)

18:00 - 20:00 Zugang zum virtuellen Teil der Ausstellung mit VR-Brillen

Nach oben